Mehr über mich

Ich bin freiberufliche Gestalttherapeutin (HPG) und Coach mit eigener Praxis in der Hamburger Innenstadt. Außerdem bin ich Partnerin der Unternehmensberatung Competence-as-a-Service und verantworte den Bereich Corporate Sozial Development. Vor meiner Tätigkeit als Psychotherapeutin war ich über 15 Jahre als Projektmanagerin im Marketing, Vertrieb und Eventmanagement im Großhandel, in der Elektroindustrie und bei der Hamburg Messe tätig.

Ich wurde 1977 in Hessen geboren und lebe schon seit über 15 Jahren in Hamburg. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder, 8 und 10 Jahre alt. In meiner Freizeit bin ich leidenschaftliche Regattaseglerin (505er).

Ausbildungen
– Ausbildung zur Gestalttherapeutin (DVG) am Institut für Gestaltfortbildung in Hamburg
– Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit staatlicher Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie (HPG)
– Ausbildung zur psychologischen Beraterin an der Hamburger Heilpraktiker Akademie
– Studium der Philosophie, Politik und Volkswirtschaftslehre an der Johannes Gutenberg Universität Mainz
– Ausbildung zur Industriekauffrau

Weiterbildungen und Workshops
– Achtsam & fokussiert mit bewusster Sprache (Team Benedikt)
– Coaching als (Führungs-) Kompetenz (Team Benedikt)
– Gesprächsführung nach Rogers (St. Petri Hamburg)
sowie Ansätze und Methoden
– zur Förderung der Achtsamkeit wie Meditation und Yoga
– positive Psychologie
– Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl
– Existenzielle Psychotherapie nach Irvin D. Yalom

Arbeitsweise
Die Gestalttherapie wurde von Psychotherapeuten Fritz und Laura Perls entwickelt und ist ein weltweit verbreitetes und wissenschaftlich anerkanntes Verfahren der humanistischen Psychologie, das sich bei der Behandlung unterschiedlichster psychischer Störungen ausgesprochen bewährt hat. Sie beruht auf einem ganzheitlich-integrativen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in ihrem Zusammenwirken betrachtet.