Über mich

Katja Henge

Als freiberufliche Gestalttherapeutin DVG biete ich Ihnen in meiner Praxis im Herzen von Hamburg einen geschützten Raum, in dem Sie sich öffnen, erkunden und weiterentwickeln können. Entdecken Sie mehr über meine Angebote und erfahren Sie, was ich zu Ihrer ganzheitlichen Entwicklung beitragen kann.

Mit über 15 Jahren Erfahrung in Marketing, Vertrieb und Eventmanagement habe ich meinen beruflichen Weg als Gestalttherapeutin gefunden. Meine Leidenschaft für Psychologie, Philosophie und Spiritualität fließt in meine Therapie-, Coaching- und Beratungssitzungen ein. Dabei verbinde ich meine persönlichen Erfahrungen mit professioneller Expertise, um individuelle Wachstumsprozesse zu fördern.

Als Corporate Health Consultant bei CaaS-Competence-as-a-Service GmbH integriere ich diese vielseitigen Perspektiven, um Unternehmen und Mitarbeiter bei der bewussten und nachhaltigen Bewältigung berufsbedingter Herausforderungen zu unterstützen.

Geboren 1977 in Hessen, bin ich seit zwei Jahrzehnten stolze Hamburgerin. Ich bin seit 14 Jahren verheiratet und Mutter von zwei großartigen Kindern im Alter von 12 und 14 Jahren.

Jenseits meiner therapeutischen Arbeit bin ich eine begeisterte Regattaseglerin. Die Faszination von Wind und Wasser und der Wettkampfgeist auf dem 505er und der J70 sind für mich ein Weg, mich selbst immer wieder neu zu erfahren und Grenzen zu überwinden.

Ausbildungen

– 2014-2019 Ausbildung zur Gestalttherapeutin (DVG) am Institut für Gestaltfortbildung in Hamburg, mit der Bezeichnung Gestalttherapeutin DVG erfülle ich folgende Kriterien: Anforderungen DVG
– 2016 Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit staatlicher Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde der Psychotherapie
– 2013 Ausbildung zur psychologischen Beraterin an der Hamburger Heilpraktiker Akademie

Weiterbildungen und Workshops

– Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement BGM (IHK)
– Achtsam & fokussiert mit bewusster Sprache (Team Benedikt)
– Coaching als (Führungs-) Kompetenz (Team Benedikt)
– Gesprächsführung nach Rogers (St. Petri Hamburg)

Arbeitsweise

Die Gestalttherapie wurde von Psychotherapeuten Fritz und Laura Perls entwickelt und ist ein weltweit verbreitetes und wissenschaftlich anerkanntes Verfahren der humanistischen Psychologie, das sich bei der Behandlung unterschiedlichster psychischer Störungen ausgesprochen bewährt hat. Sie beruht auf einem ganzheitlich-integrativen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in ihrem Zusammenwirken betrachtet. 

Weitere Ansätze und Methoden

– Achtsamkeit, Meditation und Yoga
– Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl
– Existenzielle Psychotherapie nach Irvin D. Yalom
– positive Psychologie

 

 

Kontakt

Sich mit seinen Problemen professionelle Hilfe und Unterstützung zu suchen ist ein erster sehr wichtiger Schritt und benötigt sehr viel Mut beim Hilfesuchenden und sehr viel Feinfühligkeit beim Therapeuten oder Coach. 
Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, um ein unverbindliches Erstgespräch zu vereinbaren.